Logo MDK
» Versicherte » Kranken- & Pflegekassen » Leistungserbringer » Presse » Wir über uns » Veranstaltungen » MDK Magazin
Mädchen in einem Rollstuhl wird von einem Arzt geschoben, Pfleger stehen im Hintergrund

» SEG 4-Kodierempfehlungen

Hier finden Sie Kodierempfehlungen der Medizinischen Dienste zu DRG und PEPP. Die Empfehlungen werden kontinuierlich durch die Sozialmedizinische Expertengruppe "Vergütung und Abrechnung" der MDK-Gemeinschaft (SEG 4) ergänzt und hier veröffentlicht.

Zwei männliche Patienten in einem Krankenzimmer

» Prüfung der Fehlbelegung

Nicht immer ist eine Krankenhausbehandlung notwendig. Manchmal hätte auch eine ambulante Behandlung gereicht. Der MDK prüft, ob eine stationäre Behandlung erforderlich bzw. ob die Dauer der Behandlung angemessen war. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Eine Krankenschwester prüft Patienten-Akten

» DRG-Prüfung des MDK

Die Einführung des DRG-System brachte nicht nur für die Krankenhäuser eine Fülle neuer Regelungen und Abläufe, sondern auch für den MDK eine völlig neue Dimension der sozialmedizinischen Begutachtung.


» Impressum » Datenschutz » Barrierefreiheit Druckversion » mit Bildern » nur Text » zum Seitenanfang